Outtake 16 – Auch Doppelagenten weinen


Bei den Aufnahmen von Music Game Galaxy entsteht eine Menge Material – eine zweistellige Stundenzahl Aufnahmezeit pro Episode. In diesem Rohmaterial sind ein paar Diamanten enthalten, die wir für die 40-60 Minuten einer Episode verwenden. Dann entsteht viel mehrfach aufgenommenes und unnötiges Zeug, was wir unter den Teppich kehren. Und dann gibt es da noch ein paar Minuten, die maximal sinnlos und irrwitzig sind – unsere Outtakes. Diese möchten wir euch in einer Serie präsentieren. Ab sofort gibt es daher jeden Freitagabend einen kleinen Happen MGG-Outtake – damit eure Woche lustig und verrückt endet. Viel Spaß damit!

Im letzten Outtake zu MGG Vol. 1 ist Pepe ein völlig beteiligter Unbeteiligter und wir erfahren mehr über die Tränen von Crash Bandicoot.

Wir hoffen, ihr hattet Spaß mit der ersten Outtake-Staffel zu MGG. Wir machen nun bis zur Veröffentlichung von MGG Episode 5 Pause und steigen dann mit den Outtakes von MGG2 ein. Freut euch drauf!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.