Podcast Folge 13: Retro oder Trash? Sheep, Dog ’n‘ Wolf

Hallo Corona-Geschädigte und Freunde der guten MGG-Unterhaltung!

Heute haben wir für euch eine neue Episode aus unserer Reihe Retro oder Trash? Wir besprechen hier Spiele, die uns in unserer Jugend begleitet haben und uns in der ein oder anderen Form in Erinnerung geblieben sind. Denn die 90er und 2000er sind voll von Spielen, die sehr haarscharf an der Grenze zwischen Retro und Trash wandeln.

Sheep, Dog ’n‘ Wolf (oder in den USA – deutlich langweiliger: „Looney Tunes: Sheep Raider“) war ein Spiel der späten Playstation(1)-Ära – das Erscheinungsdatum liegt sogar nach dem Launch der Playstation 2. Als 3D-Puzzle-Platformer mit einer Loony Tunes-Lizenz springt es eine sehr spezielle Nische, die man eigentlich nur lieben oder hassen kann – oder? Lauscht also „Speedy“ Pepe, „Sylvester“ Kalvin und Ben „The Martian“ bei wilden Verfolgungsjagden durch aufgemalte Tunnel und verwirrenden Verschwörungstheorien, ob es sich bei Ralph Wolf und Wile E. Coyote doch um die gleiche Person handelt.


Podcast auf iTunes
Podcast auf Spotify
Podcast auf YouTube
Podcast Feed (für Feed Reader)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.