Podcast Folge 18: Death Stranding

Hallo Corona-Geschädigte und Freunde der guten MGG-Unterhaltung!

Ist es schon wieder Zeit für eine Folge „Retro oder Trash“? Nicht ganz, aber Pepe hat es endlich geschafft, Death Stranding zu Ende zu spielen! Und somit können wir nun, knapp 1 1/2 Jahre nach dem Release und endlich diesem besonderen Spiel widmen, das bereits in unserem Jahresrückblick lobend erwähnt wurde.

Besonders und gerade zu diesem Spiel interessiert uns auch eure Meinung: Fühlt ihr euch dem Spiel verbunden oder habt ihr Berührungsängste? Überkommt euch seit dem Spielen immer wieder das heimliche Verlangen nach einer Dose Monster Energy? Und wäre das Spiel mit Solid Snake besser gewesen – oder hättet ihr Raiden den Vorzug gegeben? 😉


Podcast auf iTunes
Podcast auf Spotify
Podcast auf YouTube
Podcast Feed (für Feed Reader)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.